Unser Wahlprogramm

1. Make Plauen Spitze Again

Die Alltagsprobleme die Erich Ohsers „Vater und Sohn“ zu bewältigen suchen sind ungefähr so altbacken wie die Muster der berühmten Plauener Spitze. Kein Wunder also, dass die Stadt altert und die Jugend das Weite sucht. Daher fordern wir einen Reboot des Plauener Image.
Crystal Meth in strassbesetzten Spitzentüchern verticken, statt in langweiligen Plastiktüten. „Vater und Sohn“ mit lustigen Szenen auf der Hammerstraße konfrontieren.
Außerdem fordern wir ein sofortiges Einreiseverbot für Hipster und die sofortige Abschiebung aller kriminellen Rentner nach Chemnitz. Eine Stadt, die das Motto „Good night young pride“ vertritt und damit der richtige Aufbewahrungsort für auffällig gewordene, ältere Leute darstellt.
2. Bier will das Volk

Spätestens seit Gründung von Begida (Biertrinkende Europäer gegen die Idiotie der Alkoholfreiheit) wird deutlich: Das Volk verlangt Bier.
Hier muss sich Plauen als eine der führenden Brauereistandorte weiter etablieren. Die PARTEI wird daher die Sternquell Brauerei, die zuletzt leider durch unsoziale Firmenpolitik auffällig wurde, verstaatlichen, ausbauen, weitere Mitarbeiter beschäftigen und das Biergewerbe expandieren. Außerdem muss parallel zu diesem Vorgang die Rezeptur des Bieres vollkommen überarbeitet werden, um geschmacklich mit den führenden Marken konkurrieren zu können und nicht nur zum Panschen mit anderweitigen Limonaden zu genügen, was für Die PARTEI nicht unter artgerechte Bierhaltung fällt, die uns sehr am Herzen liegt.
Weiterlesen

Propaganda


Was sagt die Presse? Wo gibt's tollen PARTEI Stuff? Und mit wem knutscht momentan Heidie Klum? Erfahr es hier

Unsere bisherigen Aktionen

Der KV Vogtland

Motto: Erstmal hysterisch werden


Ziele: Make Plauen Spitze Again

Vorsitzende KV Vogtland - Stellv. Vorsitzende LV Sachsen - Beauftragte für Liebe und Gerechtigkeit - Mufflonpflegerin
Laura

Motto: Wenn es mich nicht interessiert, was ich zu sagen habe, muss ich mir doch nicht zuhören.


Ziele: Spätestens seit Gründung von Begida (Biertrinkende Europäer gegen die Idiotie der Alkoholfreiheit) wird deutlich: Das Volk verlangt Bier.

Stellv. Vorsitzender KV Vogtland - Lord of the Beer - Elefenten Fan - Kunstharzdesigner
Thomas

Motto: Wir versprechen nichts, aber halten dafür alles!


Ziele: - Die Befreiung und Loslösung des Vogtlandes von Sachsen und folglich den sofortigen Anschluss an Groß-Liechtenstein
- Freies Bier für freie Bürger -> gebt das Bier frei
- Die Weltherrschaft

Graue Eminenz - Consigliere und Siegelbewahrer
Alex

Motto: Am Arsch vorbei führt auch ein Weg


Inselbegabung: Mengenkalkulation, Zeitgefühl


Ziele: - Legalisierung und gesetzliche Aufstellpflicht von WaZwers (WaffenZwerge - eine multifunktionale Tötungseinheit, welche sich mild in das Bild der vogtländischen Kleingartenidylle einzufügen vermag. Ausstattung und Design ist frei wählbar.)
- Totaler Zorganismus, jetzt sofort!
- Kooperation mit der AIPD
- Kriminelle Neonazis mit sinnvoller Arbeit weg von der Straße holen

Schatzmeister KV Vogtland - Pressesprecher - Abgesandter der Kirche des heiligen kleinen Maulwurfes
Micha

Motto: Was war? Ich hab gerade nicht aufgepasst.


Ziele: Unterjochung der Menschheit durch Aliens

Crazy Cat Lady - Skandinavien-Spezialistin - Dings Beauftragte
Anne

Motto: ?


Ziele: ?

Pete

Kontakt

Die PARTEI KV Vogtland freut sich immer über Lob. (Und nur über Lob!) Hinweis: Bei Nutzung des Kontaktformulars wird eine E-Mail mit den im formular angegebenen Daten an uns gesendet. Mit der Nutzung des Kontaktformulars stimmst du dem automatisch zu. (Siehe auch: Datenschutz)

Name


Lob


Unsere nächsten Termine